Hanse Sektkellerei Wismar | Allgemeine Informationen


Hanse Sektkellerei Wismar GmbH

Die nördlichste Sektkellerei Deutschlands

Im "Alten Gewölbe" der Hanse Sektkellerei Wismar reifen exklusive Editions-Sekte heran. Erlesene Grundweine aus der sonnenverwöhnten Pfalz werden in der Kellerei im Traditionellen Flaschengärverfahren zu einzigartigen Sekt-Spezialitäten ausgebaut. Eine mehr als 9 monatige Reifezeit garantiert ein feines Mousseux.

Die maritimen Ausstattungen sind einzigartig und verweisen auf eine über 350-jährige Weinhandelstradition.  

Die Hanse Sekte werden vornehmlich im Fachhandel, in der Gastronomie sowie direkt ab Kellerei und im Online-Shop angeboten.

Im Einzelhandel findet man die Traditionsmarken „Schweriner Burggarten“ und „Uhle Sekt“ sowie die „Vipa“.

Die Hanse Sektkellerei ist eine Tochtergesellschaft der Schloss Wachenheim AG - ein international aufgestelltes Unternehmen mit Teilkonzernen in Deutschland, Frankreich und Ostmitteleuropa und zählt zu den bedeutendsten Playern im europa- und weltweiten Schaumweingeschäft.

Im "Alten Gewölbe" können Sie nicht nur unsere Sekte verkosten. Vielmehr finden Sie auch attraktive Geschenkideen in edlen Verpackungen und Produkte hier aus der Region.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!